Robot karol herunterladen

Für den Robot Karol Download wird euch vom Anbieter eine ausführliche Dokumentation zur Verfügung gestellt. Ebenfalls erhältlich ist der Nachfolger Java Karol, der nach dem gleichen Prinzip wie Robot Karol Einblick in die Prinzipien der objektorientierten Programmierung mit Java gibt, wobei der Roboter Karol wieder mit von der Partie ist und auch die in Robot Karol erlernten Prinzipien eingesetzt werden können. obot Karol – Einführung www.mirko-hans.de/info/profil/nawi/algo/einfuehrung_robot_kar… von 3 11.09.2011 10:08 Robot Karol – Einführung Im Informatikteil des Lernbereichs “Messen Steuern Regeln” Der Robot Karol Download stellt eine Programmierumgebung dar, mit der Schüler anhand einer einfachen Programmiersprache und des Roboters Karol Prinzipien der Programmierung und Algorithmen erlernen können. Der Download von Robot Karol erfolgt als ZIP-Datei, die ihr zunächst entpackt und dann die extrahierte EXE-Datei ausführt. Nachdem ihr das Programm installiert und gestartet habt, könnt ihr beginnen, den Roboter Karol mittels Befehlen in seiner kleinen 3D-Welt zu steuern. Die in Robot Karol Download verwendete Sprache ist eine sogenannte Mini-Language, die einfache, vordefinierte Anweisungen wie „Schritt“ oder „LinksDrehen“, Bedigungen wie „IstWand“ oder „NichtIstWand“ und Kontrollstrukturen wie „Wiederhole n-mal“ enthält. Ihr habt aber auch die Möglichkeit, eigene Anweisungen zu definieren. www.mebis.bayern.de/infoportal/faecher/mint/inf/robot-karol/ G Schriftliche Kommunikation Excel-Einführung Der Einsatz des Computers ist für mathematische Berechnungen bzw. Darstellungen unentbehrlich geworden. Mit Hilfe von Tabellenkalkulationen (TK) werden in 12 10. Kreis (Oberhalb Lösung für Aufgaben Seite 1) Rechtsdrehen Rechtsdrehen Rechtsdrehen Rechtsdrehen Seite 2 1.

Wand (9) (9) 2. Turm (4) (6) (6) Seite 3 1. Linie Wiederhole 5 mal 2. Reihe Wiederhole 3 mal 3. Rand Wiederhole 9 mal Wiederhole 4 mal Wiederhole 9 mal Wiederhole 4 mal Autor: Seibert, v1.3, S e i t e 12 Thema 1 Sequenz Der Roverbot soll eine digitale Acht fahren. Erstelle zu dieser Aufgabe ein Struktogramm, einen Screenshot deines mit Mindstorms-RIS angefertigten Programms und erkläre mit eigenen Worten Lerne programmieren mit Sequentielle Programmierung mit VPL von Basil Stotz Der Bootsverleih Du vermietest Ruderboote an deine Kunden. Du besitzt Ruderboote: Der Einer: ein Boot mit einen Platz. Der Zweier: 41.2 LUA Grundlagen – Funktionen Autor: Goetz Quelle: Mein EEP-Forum Im Grunde genommen sind Funktionen – Programmierer schauen jetzt bitte mal weg! – auch Variablen.

Jedenfalls gibt es da einige Gemeinsamkeiten. Karol hat vordefinierte Methoden mit denen er bestimmte Vorgänge ausführen kann (zum Beispiel „einen Schritt nach vorne gehen“). Eine Anweisungen im Programm bedeutet das Senden einer Botschaft an das Objekt Karol, der mit der zugehörigen Methode darauf reagiert. Eine neue Anweisung in der Sprache Karol festlegen (definieren) heißt, dem Roboter Karol eine neue Methoden beibringen, mit der er auf diese neue Anweisung reagieren kann. Karol hat aber auch Methoden, mit denen er auf eine Anfrage mit WAHR oder FALSCH antwortet (zum Beispiel „stehst du vor der Wand?“). Der Aufruf einer Methode dieser Art heißt Bedingung. Neue Bedingungen in der Sprache Karol festlegen bedeutet dem Roboter Karol neue Methoden beibringen, mit denen er auf eine bestimmte Anfrage mit WAHR oder FALSCH antworten kann.

Posted in Uncategorized